Welche für einen Einsatz auf See qualifizierten Ärzte hat die Marine und wie sind diese für einen zivilen Einsatzfall verfügbar?

Ärzte bei der Marine sind speziell für den Einsatz auf See ausgebildet. Marineärzte sind an Land jedoch kaum verfügbar. In aller Regel ist ein Marine-Schiffsarzt an Bord seiner Einheit und mit dieser oft weltweit unterwegs. An Land ist ein Marine-Schiffsarzt i.d.R. im Freizeitausgleich, Urlaub oder auf Weiterbildung. Die Verfügbarkeit in einem zivilen Notfall ist daher als gering einzuschätzen und zudem nicht planbar. Nur ein geringer Teil der Bundeswehrärzte gehört überhaupt der Marine an, die meisten sind in den Sanitätszentren der Bundeswehr beschäftigt.